Zytostatika Werkbänke


Kojair Klasse II mikrobiologische sicherheitswerkbank Xtra Line

Biologische Sicherheitswerkbank mit 3-Filter-Technologie für das Arbeiten mit Zytostatika zugelassen nach DIN 12980 und nach EN 12469 für mikrobiologische Anwendungen.

Die Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz hat den arbeitsbedingten Lärm zu einem ihrer wichtigsten Themen erklärt. Herkömmliche Zytostatika und Mikrobiologische Sicherheitswerkbänke haben einen hohen Geräuschpegel. Kojair Tech Oy hat deswegen Sicherheitswerkbänke mit der Drei-Filter-Technologie gemäß DIN 12980 (Juni/2005)/EN 12469 entwickelt, deren Geräuschpegel unter

56 dB(A) liegen.

 

 


XtraLine

  • Untergestell in 2 Höhen einstellbar (800, 900 mm)
  • Abgeschrägte Frontscheibe mit elektrischem Antrieb
  • Konstante Messung der Luftgeschwindigkeit
  • Tiefgezogene Arbeitsfläche
  • V-förmiges Ansauggitter
  • Vorbereitet für LON/LAN
  • Bedienfeld mit Folientastatur und Echtzeit-Uhr
  • Taste für Standby-Betrieb (reduzierte Luftgeschwindigkeit)
  • Installationskanäle für Medienanschlüsse
  • Schnittstelle für Servicediagnose
  • 2 Elektrische Steckdosen mit Timer und separater Absicherung
  • Programmierbare Alarme für Service-Intervalle
  • Programmierbarer UV-Timer
  • Geräuschpegel < 56 dB

14.000,00 €

  • verfügbar

Optionen

  • Elektrisches, stufenlos höhenverstellbares Untergestell
  • Abluftanschluss,
  • Magnetisches Sicherheitsventil für Gasarmaturen (EN 12469)
  • Potentialfreier Kontakt
  • UV-Lampe mit Einschaltverzögerung und Magnethalterung
  • Zusätzliche Steckdosen
  • Weitere Gas- und Medienanschlüsse
  • Fuss-Pedal zur Steuerung der Frontscheibe
  • Vorbereitet für den Einbau eines Flachbildschirms
  • Wägeplattform mit Marmorstein
  • Fernsteuerung für Reinraum-Anwendung

Technische Daten


Download
XtraLine Broschüre
kojair_xf_biowizard_xtra_german.pdf
Adobe Acrobat Dokument 645.4 KB

Interesse an diesem Gerät? Bitte anfragen unter info@biovendis.de.